Gesundheit

3 praktische Wege für eine gesunde Ernährung und Lebensweise

So wie man beispielsweise über eine sehr lange Zeit durch konsequente, tägliche, sportliche Betätigung einen schön anzuschauenden, wohlgeformten Körper bekommt, genauso gilt dieses Beispiel für eine gesunde Ernährung.

Schlechte Essgewohnheiten und gesunde Ernährung
Gesunde Ernährung und schlechte Essgewohnheiten

Sie werden sich nie dauerhaft gesund ernähren können, wenn Sie nur gelegentlich gesunde Lebensmittel essen. Sie müssen sicherstellen, dass gesunde Ernährung zu Gewohnheit wird.

Es gibt eine Menge an Informationsmaterial, wenn es um das Thema gesunde Ernährung geht.

Doch was häufig nicht als Information weitergegeben wird, ist die Wichtigkeit gesunde Ernährung zur Gewohnheit werden zu lassen.
Nicht zwanghaft etwas zu essen, sondern gewohnt, normal, denn sonst besteht die Gefahr, sofort in die alten ungesunden Essgewohnheiten zurück zu verfallen.
Was ist eine Gewohnheit? Gewohnheit ist ein Verhaltensmuster, das durch häufige Wiederholung entsteht.

Schlechte Essgewohnheiten und gesunde Ernährung

Schlechte Essgewohnheiten werden nicht über Nacht gebildet. Die meisten Menschen haben schon in der Kindheit begonnen, schlechte Essgewohnheiten zu entwickeln. Gesunde Ernährung im Kindergarten hat früher keine wesentliche Rolle gespielt, dies ist heute schon besser, weil man langsam damit anfängt umzudenken.
Das ist ein Grund, weshalb es für viele Erwachsene  so schwierig ist, diese schlechten Essgewohnheiten zu verändern, denn sie waren ja über viele Jahre ein Teil ihres Lebensstils.

Warum Essen wir?

Es  gibt zwei Hauptgründe warum wir essen. Der eine ist, weil wir unseren Körper mit Energie versorgen müssen, um leben zu können und leistungsfähig zu sein und zum anderen aus Vergnügen, weil es uns gut schmeckt.
Leider sind einige Lebensmittel  die uns schmecken ungesund. Die meisten Menschen machen ihre Lebensmittelauswahl an folgenden drei Sätzen fest: „Der Kuchen sieht gut aus!“, „Der Kuchen riecht gut!“, der Kuchen schmeckt sicher gut!“
Beachten Sie, dass sich alle drei Aussagen nur auf  Vergnügen in dem Lebensmittel beziehen. Das heißt, dass wir  den in diesen Aussagen beschriebenen Kuchen nicht wirklich benötigen um leistungsfähig zu sein. Deshalb sollten wir unsere Auswahl an Speisen weise auswählen und sie nicht einfach unserem Seh-, Geruchs-, oder Geschmackssinn überlassen.

1.) Gesunde Ernährung kann sehr genussreich sein

Manche Menschen denken, dass gesunde Ernährung langweilig und geschmacklos sei.
Ein Grund, warum viele so denken ist sicherlich deshalb, weil die meisten kommerziellen Anzeigen die wir täglich sehen, Lebensmittel anpreisen mit einem hohen Gehalt an Kalorien, Fett, oder Zucker und nur ein geringer Teil der Werbung für Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Getreide wirbt.
Wenn wir mehr Interesse  für  gesunde Ernährung entwickeln, so werden auch mehr Menschen einen Zugang zu gesunder Ernährung finden und diese auch genießen können.
Eine gesunde Ernährung kann uns auch vor vielen  Krankheiten wie Diabetes, verschiedene Herzerkrankungen, etc. schützen. Für eine gesunde Ernährung und Lebensweise finden Sie jede Menge Gesunde Rezepte.

2.) Gesunde Ernährung sollte regelmäßig sein

Ebenso stärkt eine gesunde Ernährung auch unser Immunsystem  durch die Vitamine und Mineralstoffe, die wir durch sie regelmäßig zu uns nehmen und die für unseren Körper enorm wichtig sind.
Ein weiterer positiver Aspekt ist das jugendliche, frische Aussehen unserer Haut durch eine gesunde Ernährung. Wer möchte denn nicht so lange wie möglich jung und attraktiv  sein?
Auch in der Kosmetik Branche werden bei der Herstellung der Kosmetischen Produkte zunehmend fruchtige und pflanzliche Zusätze verwendet.

3.) Jeder Mensch kann etwas für eine gesunde Ernährung tun

Man muss bereit sein,  persönlich Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Eine gesunde Ernährung zur Gewohnheit werden lassen, ist ein Teil dieser Verantwortung.

Gesunde Ernährung durch Cerealien
Gesunde Ernährung durch Cerealien
Unser Körper unterliegt physikalischen Gesetzen, die jedoch durch richtige Ernährung beeinflusst werden können.
Dennoch tun wir uns nicht leicht an unserer gesunden Ernährungsweise festzuhalten.
Durch Anwendung von Prinzipien, können wir ein Leben lang gesunde Essgewohnheiten entwickeln und dabei auf eine gesunde Ernährung hinarbeiten.

Tags

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close