Vegetarische Rezepte

Gemüse Kartoffel-Gratin mit Raclettekäse

Leckeres vegetarisches Kartoffel Gratin

Die Zutaten für ein Gemüse-Kartoffel-Gratin mit Raclettekäse(2 Personen):

  • 400 g Kartoffeln
  • 200 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 250 gr Rosenkohl
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl saurer Halbrahm
  • 1 1/2 dl Milch
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz
  • wenig Pfeffer und Muskat
  • 250 g Raclettekäse

Zubereitung des Kartoffel-Gratin

Die Zubereitung des Kartoffel-Gratin mit Raclettekäse ist einfach. Kartoffeln in Stücke schneiden. Karotten in ca 2 cm lange Stücke und Zwiebel in Ringe schneiden. Bouillon aufkochen, Kartoffeln, Karotten und Rosenkohl beigeben.

Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca 10 Min knapp gar kochen. Gemüse herausnehmen, abtropfen, mit der Zwiebel in 2 gefettete Ofenfeste Portionenförmchen geben. Für den Guss sauren Halbrahm mit Milch und Ei verrühren, würzen.

Guss über das Gemüse gießen. Raclettekäse in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Gitterartig auf das Gemüse verteilen. Gratinieren: ca 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Dazu kann man einen leckeren gemischten Salat anrichten. Die Kalorien der einzelnen Zutaten können sie unserer Kalorientabelle entnehmen.

Tags
Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close