Passiflora edulis ist eine Art aus der zu den Passionsblumengewächsen (Passifloraceae) zählenden Gattung der Passionsblumen (Passiflora). Das Art-Epitheton edulis bedeutet essbar. Innerhalb der Art werden verschiedene Sorten und Formen unterschieden, unter denen forma edulis (Purpurgranadilla) und forma flavicarpa (Gelbe...
Die Jackfrucht gehört zur selben botanischen Familie wie die Feige oder Cempedak (Maulbeergewächse- Moraceae). Der Jack Baum kann eine Höhe von mehr als 20 Metern erreichen. Seine immergrünen, ovalen Blätter sind zwischen 8 und 20 cm lang. Alle Teile des...
Die Römer brachten den Johannisbrotbaum im letzten Jahrhundert v. Chr. nach Griechenland und Italien von wo aus die Araber die Verbreitung in den Osten und nach Südspanien bis entlang der nordafrikanischen Küsten fortsetzten. Nachdem diese Pflanzenart nun auch im Südosten...
Der immergrüne Baum der Oxidalidaceae-Gewächse kann bis zu 15 Meter hoch werden, bei den angebauten Sorten werden 5 Meter jedoch bevorzugt. Er benötigt tropisches Klima. Nach 6-8 Jahren trägt der Baum eine durchschnittliche Ernte von 100 kg pro Jahr. Die...
Der Feigenkaktus war lange vor der spanischen Eroberung bereits eine Kulturpflanze der Azteken im heutigen Mexiko und wurde im 16.Jahrhundert durch spanische Seefahrer in den Mittelmeerraum gebracht. Heute gedeiht sie in allen tropischen und subtropischen Klimaten als Unkraut, wird aber...
Die Heimat der Wildform von Ficus carica liegt vermutlich in Vorderasien. Sie ist dort eine uralte Kulturpflanze und wurde schon um 3000 v. Chr. von den Assyrern genutzt. Um etwa 700 v. Chr. wurde sie auch in Griechenland gepflanzt...
Der Ursprung der Guave liegt in den tropischen Gebieten Amerikas, vermutlich in Brasilien oder Mexiko. Archäologischen Ausgrabungen in Peru zufolge wurde die Guave dort wahrscheinlich schon vor vielen Jahrtausenden kultiviert. Die weitere Verbreitung der Guave erfolgte schließlich während der Eroberungsfeldzüge...
Die Kiwi Früchte stammen ursprünglich aus dem südlichen China. Die Lehrerin Mary Isabel Fraser importierte die ersten Samen aus einer Mission in Yichang im Jangtsekiangtal im Januar 1904 nach Neuseeland. Der Gärtner Alexander Allison pflanzte diese auf seinem Grundstück...
Die Kaki kommt ursprünglich aus Asien (Japan, Süd-Korea, China), in Asien nennt man die Kaki auch Chinesische Pflaume. Sie wurde schon vor 2000 Jahren in China angepflanzt und ist somit eine der ältesten Kulturpflanzen. Die 2 – 2,5 cm großen,...
Die Limette ist eine tropische Frucht. Sie gehört zu den Rautengewächsen. Wahrscheinlich stammt sie aus dem tropischen Südostasien, wo weitere, ähnliche Arten wild oder kultiviert wachsen. Wie zum Beispiel die Kaffir-Limette. Limetten und ihre Eigenschaften Kaffir-Limetten, auch Papedas genannt, haben ihre...

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Sushi ist fettarm und hat wenige Kalorien.

Wie viele Kalorien hat Sushi?

Sushi ist reich an Proteinen, wird mit verschieden Zutaten wie Reis und rohem Fisch hergestellt und ist ein besonderer Weg, zu einer gesunden Ernährung. Es gibt...